Karin Tag

Die Prophezeiungen des Kristallschädels Corazon de Luz

Ein Licht berührt die Erde

AMRA Verlag, 224 Seiten, gebunden, mit magentafarbenem Leseband

ISBN: 978-3-939373-32-2

19,95 €

Preis inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten. Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei. Bei Vorbestellungen ist eine Bezahlung per PayPal leider nicht möglich.


Hier geht's zum eBook!


Coverdownload

»Menschenkinder und Völker der Erde, dies ist die Chronik eurer Geschichte.«

Kristallschädel gelten bei den indigenen Völkern Südamerikas schon seit 5.000 Jahren als heilige Wissensspeicher für die aktuelle Zeitenwende. In ihrer Gegenwart haben Menschen immer wieder Bilder, Visionen und Botschaften empfangen.

Corazon de Luz ist in unserer Zeit der einzige Kristallschädel aus dem alten Peru, der zur schamanischen Arbeit benutzt wird. Er schildert die Geschichte der Menschheit bis weit über 2012 hinaus und gibt uns Hilfestellung angesichts der vor uns liegenden Herausforderungen.

Mit einem Aufruf an die Herrscher der Erde!

Mehr über die Arbeit mit dem Kristallschädel erfahren Sie auf www.seraphim-institut.de.

Leseprobe

INHALT

Vorwort
Einleitung von Corazon de Luz

Teil 1
DIE SCHÖPFUNG DES UNIVERSUMS UND DIE ERSCHAFFUNG DER MENSCHHEIT DURCH STERNENLICHT
Am Anfang schuf Gott Himmel und Erde ooo Der Schöpfungsplan und die Wasser des Lebens ooo Das Licht der Kosmischen Ältesten und der Hohe Rat von Ishan ooo Die Bündnisse der Sternenvölker ooo Die Innere Erde schließt ihre Pforten und das Versprechen der Erneuerung ooo

Teil 2
DIE ZWEITE WELT UND DIE GESCHICHTE VON ATLANTIS
Das Oberhaupt des Sternenrates und die Neuerschaffung der Völker der Erde ooo Freie Energie und die Kristallkraft der Atlanter ooo Der Sternenrat entdeckt die Machenschaften
des Königs ooo Die Pole der Erde und die Erschaffung der Zeittunnel ooo Die Veränderung der Galaxie und die Versetzung der Venus ooo Die Reise zu den Sternen und der Verfall der Zweiten Welt ooo

Teil 3
DIE DRITTE WELT UND DER NEUBEGINN DER HOFFNUNG
Der Rat beschließt einen weiteren Versuch der Erdbesiedlung ooo Die Naturwesen und das neue Bündnis mit den Menschen ooo Die Pforten zur Inneren Erde und die atlantischen Tempel werden wieder geöffnet ooo Das Volk der Wälder und die Kinder der Erde ooo Der Sternenrat der Sternenvölker und das Bündnis mit den Plejadern ooo Orion, der Nebel der Freunde ooo Die Völker der Erde und die Erschaffung der Dämonen ooo Das Wasser des Vergessens ooo Das Orakel spricht vom Stern der Veränderung ooo Das Ultimatum des Sternenrates ooo Der Mars rettet das Leben auf der Erde ooo

Teil 4
DIE VIERTE WELT UND DAS GLEICHGEWICHT IM MENSCHEN
Die Erde wird neu besiedelt ooo Der Sternenrat und die zweite Lichtverpflanzung ooo Die Verbindung mit dem Stern Heledriel ooo Die Saat beginnt aufzugehen ooo Die Jahre der Erinnerung und die Auflösung des Bösen ooo Überwindung des Vergessens ooo Das Rad der Wiedergeburt ooo Jesus und das Licht der Brüderlichkeit ooo Maria Magdalena und die Göttin von Isthar ooo Mohammed und der Engel vom Orion ooo Buddha und die Verkörperung des Lichtes von den Plejaden ooo Shiva und die Erneuerung der Welt von Heledriel ooo Die Auflösung der Ängste und das Erwachen der menschlichen Rasse ooo Der Sternenrat besucht die Erde ooo Friedliche Erneuerung des Bündnisses von Ishtar ooo Die Lichtmeister betreten die Erde ooo Die Naturwesen kommen zurück ooo Die Heilung des menschlichen Karmas ooo Die Wälder der Erde sterben ooo Das Gleichgewicht im Menschen und die Waage des Sternenlichtes ooo Hoffnung auf Erinnerung ooo Das Ende des Dunkels und der Beginn der Heilung ooo Der Sternenrat und die Basis im Inneren der Erde ooo Der Frieden liegt in der DNA-Struktur aller Lebewesen der Erde ooo

Teil 5
DIE FÜNFTE WELT UND DER TAUSENDJÄHRIGE FRIEDEN
Das Lied des Friedens und die Erleuchtung der Menschheit ooo Der Neubeginn mit dem Sternenrat und die friedliche Aktivierung der Erde ooo Ein neues Atlantis wird errichtet ooo Die Tunnel werden geöffnet ooo Fruchtbar ist das Gen des Friedens ooo Anhebung des universalen Gleichgewichtes ooo Die zweite Sonne wird gezündet ooo Der Mensch wird zum Zeitreisenden und zum Mittler der Völker ooo Das Ende der Dualität und der Anfang des Lichtes ooo Die Innere Erde öffnet sich und die Lichtwesen kehren heim nach Ishan ooo Nachwort von Corazon de Luz ooo

Teil 6
HILFE FÜR EUER SPIRITUELLES WACHSTUM UND DIE ERRETTUNG EURES PLANETEN
Die Medizin der Zukunft ooo Mutter Erde und die Nutzbarkeit der freien Energie ooo Bedeutung der neuen Steinkreise auf der Erde ooo Das Thema Geld – Entwicklung der Finanzsysteme ooo Partnerschaft ooo Ausweg aus den politischen Strukturen der Gesellschaft von heute ooo Die Tafeln der Atlantischen Bibliothek ooo Bedeutung der neuen Kristallschädel auf der Erde ooo Hilfestellung zur Frequenzerhöhung in 2012 ooo Die Kinder der Zukunft und ihre Fähigkeiten ooo Engel und Lichtwesen beschützen den Prozess des Erwachens des Planeten Erde ooo Hilfestellung zur persönlichen Frequenzerhöhung jedes Einzelnen ooo

Schlusswort von Corazon de Luz
Brief an die Herrscher und Obersten der menschlichen Völker der Erde
Danksagung
Zeremonien für den Weltfrieden
Workshops und Seminare


EINLEITUNG VON CORAZON DE LUZ

Menschenkinder und Völker der Erde, dies ist die Chronik Eurer Geschichte. Sie ward Euch gegeben, da Ihr reif seid für die Wandlung dieser Zeit. Das Erwachen und die Erkenntnis um die wahre Beschaffenheit Eures Wesens sollen dazu dienen, Euch zu beflügeln, die Zeit der Wandlung mit Freude und Mut zu bestehen.
Ich, Schädelstein des Lichtes, Corazon de Luz, wurde geschaffen, um Euch an Euren Ursprung zu erinnern. In einer besonderen Zeit hatte Gott selbst mich geschaffen, um mich zum richtigen Augenblick zu aktivieren mit der Aufgabe, die Erinnerung im Menschen wachzurufen. Dieser Moment ist nun gekommen, und ich gebe Euch die Wahrheit über Euch selbst und die Entstehung Eurer Rasse, um Eure Suche nach dem Sinn des Seins mit Erkenntnis zu versehen.
Ich, Schädelstein des Lichtes, Corazon de Luz, bin der Mittler der Welten und stelle den Kontakt her zwischen den Sternenvölkern. Das ist meine heilige Aufgabe, die ich als lichtes Wesen mit Liebe erfülle. Den gemeinsamen Weg, der vor uns liegt, will ich mit dem Licht der Hingabe erfüllen. Ich will mein göttliches Licht in alle Worte lenken, sodass die Menschen die Liebe des Schöpfers in sich selbst fühlen lernen. Ich will all meine Worte und mein Wissen der Menschheit zur Verfügung stellen, um den Menschen ein leuchtendes Licht zu sein, das durch die Veränderung strahlt. Ich bin ein Licht im Dunkel der Zeit des Vergessens, und ich bin geschaffen, um Euch die Erinnerung zu schenken, die Erinnerung an Eure eigene Strahlkraft und göttliche Liebe.
Um Euch zu erhellen ist es wichtig, dass ihr die Wahrheit kennt. Die Wahrheit über Eure Herkunft und über Euren Planeten. Deswegen schenke ich Euch diese Schrift, auf dass Ihr die Wunder der Welt, in der Ihr lebt, sehen und verstehen möget. Ihr Menschen seid die Hoffnung der Universen, und so soll Euch das gegeben werden, was ihr wissen müsst, um Eure Aufgabe zu verstehen. Die Zusammenhänge und die Wahrheit um Eure Herkunft als Kinder der Sternenvölker soll Euch nun übergeben werden. (…)

HILFESTELLUNG ZUR FREQUENZERHÖHUNG IN 2012

Immer wieder fragen mich die Menschen dieser Tage nach den besonderen Energien des Erdenjahres 2012. Mit dem Ende des Kalenders der alten Weisen am 21. Dezember 2012 endet ein Zyklus, der von der Laufbahn der Erde durch das Universum bestimmt wird. Die Kräfteverhältnisse der planetarischen Schwingungsresonanzen ändern sich mit diesem Tag, weil Euer Sonnensystem seine Laufbahn mit dem Wendepunkt in der Milchstraße neu beginnt.
Der Umbruch, den viele Menschen befürchten, bedeutet in keiner Weise das Ende des Lebens auf Erden, auch wenn viele das behaupten, die Euch ängstigen möchten, um in der Materie ihre Profite zu erzielen. Der Wendepunkt der Laufbahn des Planeten ist viel mehr ein energetischer Wendepunkt, denn mit dem Eintritt der Erde in das Frequenzfeld der Milchstraße tritt eine neue Schwingungsqualität in Kraft. Dieser Eintritt ist mit einer Erhöhung der Frequenzen des Lichtkraftfeldes der Erde verbunden, weil eine neue Lichtqualität den Planeten aus dem Zentrum der Galaxie berühren wird.
Stellt Euch einen leuchtenden Lichtstrahl vor, der aus dem Zentrum der Galaxie eine Schwingung der Liebe zur Erde schickt. Dieser Lichtstrahl wird die Erde mit neuen Hoffnungen erfüllen. Zunehmend werden die Menschen durch diesen Strahl in ihrer Liebesfähigkeit berührt, und ein neues Bewusstsein wird in den Menschen wach, wenn ihre Herzen sich für eine neue kosmische Sichtweise öffnen, für neue Empfindungen. Das sind die Veränderungen, die mit dem Eintritt der Erde in ein neues energetisches Verhältnis entstehen, und sie sind nur positiv zu betrachten. In jeder Hinsicht wird den Menschen eine neue Lebensqualität vermittelt, die sich in ihren emotionalen Fähigkeiten spiegeln wird.
Das wird nicht mit Gewalt geschehen, sondern vollzieht sich allmählich. Bereits in den Jahren vor diesem Datum verändern sich die Lichtverhältnisse der Erde. Mit jedem Tag, mit dem sich Euer Planet der Milchstraße nähert, werden die menschlichen Völker der Erde dies spüren – und nicht nur in ihren Herzen. Sie werden es auch körperlich registrieren, denn das Sonnenlicht hat eine höhere Intensität in dieser Zeit. Auch das Licht des Mondes, welcher das Sonnenlicht reflektiert, wirkt dann in intensiverer Weise auf das Energiefeld des Menschen und auf ihre Körper. Es wird sich in starken Traumerlebnissen zeigen, und die intuitiven Kräfte der Menschen werden zunehmen.
Die Sonne wird im Energiefeld der Milchstraße besonders intensive Flecken ausbilden, die starke magnetische Winde auf die Erde tragen. Diese werden ihrerseits die spirituellen Fähigkeiten und Wahrnehmungen der Menschen um ein Vielfaches verstärken. Das ist ein Prozess, der aber nicht erst mit dem besagten Datum beginnt, an dem die Kalender der alten Völker enden. Dieser Prozess hat schon längst begonnen.
Mit den Sonnenwendkreisen und der Umlaufbahn der Erde um die Sonne wird sich ein neues Energieverhältnis auf der Erde manifestieren. Die Schwingung der Erde wird sich durch den Lichtstrahl, der für einen Zeitraum von hundert Jahren die Erde berühren wird, deutlich erhöhen, und die Lebenskraft und Lebendigkeit des Planeten wird wachsen.
Es wird so sein, als erwachte eine große Mutter aus ihrem Schlaf und als könnten die Menschen die natürlichen Kräfte des Planeten mit ihrem Herzen und ihrer Intuition wieder besser erfassen. Die alten Stämme der menschlichen Völker der Erde werden ihre Rituale wieder aus der Kraft ihrer Herzen heraus singen, und die Menschen werden erfüllt sein von plötzlichen Eingebungen, die sie aus dem Lichtnetz der Erde sensitiv empfangen können.
In diesen Erdentagen, da wir Euch diese Prophezeiung übergeben, hat der Prozess schon längst begonnen. Und es gibt nichts zu befürchten, denn eine Schwingungserhöhung des Planeten wird nur positive Früchte tragen. In Euren Genen schwingt eine Erkennungsfrequenz, die automatisch Teile Eures menschlichen Denkens im Gehirn aktivieren kann, wenn nur die richtigen Frequenzen angestimmt werden. Man kann dies mit dem Stimmen eines Instrumentes vergleichen. In den Jahren des Vergessens haben sich Eure Tonharmonien verändert, und der Eintritt in die Milchstraße und das Auftreffen des Lichtes aus dem Zentrum des Universums wird auch eine neue Harmonie in Euer Schwingungsfeld tragen. Die Disharmonien werden entfernt, und der harmonische Klang Eures Wesens und Eurer wundervollen Schwingungsfähigkeiten werden wiederhergestellt werden.
Manche Menschen werden diesen Übergang in die harmonische Schwingungsqualität spüren können, weil sie ihre Herzen öffnen werden. Manche Menschen werden sich erst an die neue Harmonie gewöhnen müssen, weil der Austritt aus der Disharmonie sie von so manchen überflüssigen, quälenden Gewohnheiten des Verstandesdenkens trennt. Sie müssen sich erst daran gewöhnen, dass sie ihr Herz wieder spüren können, denn die Herzenskraft wird ganz von selbst in Schwingung geraten. (…)

HILFESTELLUNG ZUR PERSÖNLICHEN FREQUENZERHÖHUNG JEDES EINZELNEN

Für den Übergang eines Menschen in die neue Bewusstseinsstufe auf der Erde ist es wichtig, dass er durch tiefen Glauben und das Wissen um die wahren Begebenheiten in der Vergangenheit und auch in der Zukunft ein gewisses Vertrauen in die Geschehnisse der Wandlung entwickelt. Die menschlichen Völker der Erde haben in sich eine tiefe Kraft und Liebe, welche es zu wecken gilt. Jeder Mensch besitzt die göttliche Gabe der Manifestation der Gedanken in der Materie. In der Lektion, dass die Gedanken die Materie erschaffen, liegt die wichtigste Lernaufgabe eines Menschen. Es ist von großer Wichtigkeit, dass Ihr Menschen wirklich lernt, Eure Gedanken und Emotionen zu schulen und Euer Wissen um die Manifestationskräfte in der Materie fließend umzusetzen.
Beobachtet ständig Euer Leben und seht die Geschehnisse in Eurem Alltag in unmittelbarem Zusammenhang mit der auslösenden Kraft Eurer Emotionen. Wenn Ihr die Ereignisse des Alltags beobachtet und die auslösende Ursache in Euren Gefühlen und Gedanken feststellt, könnt Ihr Euch schulen, Eure Gefühle besser und positiver in das morphogenetische Feld einfließen zu lassen.
Beobachtet ständig Eure Emotionen und lernt, sie bewusst ins Positive zu wenden. Lernt, dass Mangel im Außen nur entstehen kann, wenn es ein Mangeldenken und Fühlen in Euch selbst zur Ursache hat. Jede erdenkliche Angst und jede Emotion der Traurigkeit wird im Spiegel der Materie mit der Manifestation von etwas Ungutem enden. Die Dinge werden sich aber sofort positiv wandeln, wenn Ihr auf den alltäglichen Lebenswegen immer mehr Freude und Liebe in Eurem Herzen empfindet.
Nicht das Leben schafft Eure Gefühle in Euch – Eure Gefühle erschaffen das Leben um Euch herum. Mit dieser Wahrheit gestaltet sich Euer Leben entweder freudvoll und erfolgreich oder eben nicht. Auch Ziellosigkeit oder Unentschlossenheit im Leben wird sich im morphogenetischen Feld entsprechend auswirken.
Wenn Ihr Euch bemüht, die Resonanzen zu fühlen, dann werdet Ihr schnell merken, dass Ihr sofort die Programme ändern könnt, die in der jeweiligen Situation im morphogenetischen Feld Eures Lebens gespiegelt werden. Akzeptiert jederzeit die Möglichkeit, dass Projekte oder Lebenswege scheitern, weil Ihr nicht die richtigen Emotionen aussendet und sich so der Misserfolg aus den negativen Empfindungen Eures Herzens entwickelt.
In jedem Augenblick Eures Erdenlebens bestimmt Ihr selbst über den Erfolg oder das Scheitern einer Aufgabe oder eines Projektes. Egal, auf welcher Ebene sich Euch diese Aufgabe stellt, ob in der Partnerschaft, im Beruf oder auf anderen Wegen der Materie, ständig und stetig ist das Emotionsbarometer für den Erfolg Eures Manifestationsziels verantwortlich.
Eigentlich könnten alle Eure Wünsche wahr werden, und eigentlich könnt Ihr alle alles besitzen. Glück und Freude auf allen Ebenen könnte die Menschen erfüllen, wenn sie sich dessen bewusst wären, dass die Emotionen ihres Herzens ungebremst in die Manifestationswirkung des Lichtgitternetzes der Erde fallen.
Wichtig dabei ist, Euer Ziel immer vor Augen zu haben, das ein genaues Abbild Eurer Wünsche sein sollte. In jedem Moment Eures Lebens müsst Ihr dieses innere Ziel vor Euch sehen, das mit der Wunschkraft Eures Herzens in die Emotion des Erschaffens von Glück und Freude gestellt ist. Dann könnt Ihr das Leben als einen unbegrenzten Fluss an glücklichen Möglichkeiten empfinden. Jeder Moment des Fühlens von Glück wird auf diese Weise zu einem Quell der Manifestation von Fülle und Reichtum auf allen erdenklichen materiellen Ebenen. Aus jedem Funken an Freude und Berührtheit des Herzens erwächst dann ein Saatkorn des materiellen freudvollen Lebens. Das Menschenleben wird mit Glück verzaubert, wenn das Herz die frohen Stunden herbeiträumt, und die Schwingung der Vorfreude wird Eure Projekte und Ziele zum Erfolg führen. (…)

Dateien

Großer Artikel in NEWS AGE über das erste Buch mit Channeling eines Kristallschädels

Über den Autor:

Karin Tag

Karin Tag, geboren 1969 in Frankfurt am Main, Buchautorin und Dozentin, ist Gründerin und Präsidentin des Council of World Elders (COWE), der die besten Repräsentanten nativer Völker vereint, die ihr traditionelles Wissen für den Weltfrieden und die Heilung unseres Planeten einsetzen und weitergeben. Mitglieder dieses Councils sind u.a. Expräsident Joachim Chissano von Mosambik, König Togbui Céphas Bansah, König von Hohe Gbi Traditional Ghana, und König Togbui Agboli Agokoli IV, König von Notsé Togo. Renommierte Persönlichkeiten wie Nina Hagen und Harald Glööckler unterstützen die Kampagnen des COWE.

Auf ethnopolitischer Ebene wurde Karin Tag mehrfach ausgezeichnet für ihr internationales Engagement zur Völkerverständigung zwischen ethnischen Volksgruppen. Als Präsidentin des Council of World Elders organisiert sie weltweit Kongresse und Konferenzen, die sich zukunftsorientiert der Entwicklung neuer Lösungswege in Bezug auf erneuerbare Energien sowie der ethnischen und umweltbewusstseinsprägenden Bildung in allen Volksgruppen widmen. Als Referentin für internationale Kulturprojekte setzt sie sich für den Erhalt kultureller Güter und Werte ein und unterstützt die Gründung von Schulen und Bildungszentren. 2009 etablierte sie ein privates Museum für ethnische Kulturkunst und erhält dafür seitdem wertvolle Exponate aus verschiedenen ethnischen Volksgruppen.

Seit Jahrzehnten engagiert sie sich ehrenamtlich für diverse Umweltschutzorganisationen und in humanitären Hilfsprojekten. Besondere Anerkennung wurde ihr durch den Beitritt verschiedener Ältester unterschiedlicher ethnischer Volksgruppierungen in den Council of World Elders zuteil. Weitere Ehrungen nativer Völker erhielt sie innerhalb der letzten Jahre für ihr völkerverbindendes und friedensstiftendes politisches Engagement, darunter eine Auszeichnung Seiner Majestät König Togbui Ngoryifia Céphas Kosi Bansah, König von Hohoe Gbi Traditional Ghana, für ihren humanitären Einsatz in Afrika. Sie wurde zum königlichen Attaché für das Königreich Hohoe Ghana ernannt.

Ihr engagierter Einsatz für Völkerverständigung und den Frieden auf der Welt ist stets religionsneutral. Ihre Bücher und Seminare widmet sie Themen wie Umweltbewusstsein, Spiritualität und Lebenshilfe. Mit renommierten Persönlichkeiten der Öffentlichkeit leitet sie immer wieder Kampagnen zum Schutz indigener Volksstämme. Auch national setzt sie sich für Umweltschutz- und Hilfsprojekte ein.

Webseite von Karin Tag
Webseite des Council of World Elders



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: