Ani Williams

Homage to Hathor

Gesänge der Göttin und der Hathoren

AMRA Records, 57 Minuten, CD im Jewelcase

ISBN: 978-3-939373-58-2

19,95 €

Preis inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten. Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei. Bei Vorbestellungen ist eine Bezahlung per PayPal leider nicht möglich.

Coverdownload

Diese hinreißende Tempelmusik ist den Hathoren gewidmet, den Meistern der Transformation durch Farbe und Klang. Durch die reine Harmonie ihrer Stimme und Harfe trägt Ani Williams die Hörer geradewegs in den heiligen Raum ihres Inneren, erinnert sie an die Zeit, die sie in den heiligen Tempeln verbrachten, und bringt die Verheißung auf Rückkehr in eine Welt, die erfüllt ist von der ewigen Musik des Herzens.

Liebe, gib mir meine Schwingen zurück, zieh mich an dich,
tiefer in Felder aus Licht hinein, erhebe mich zu dir.

Viele dieser Kompositionen fangen die Bewusstseinskraft ein, die in den großen Zeitaltern der ägyptischen Kultur erlangt wurde. Die verwendeten Tonleitern der Lieder beruhen auf den heiligen Proportionen der echten ägyptischen Tempelarchitektur, einem Ergebnis jahrelanger Forschungen vor Ort.

»Ani Williams ist eine Pionierin auf dem Gebiet spiritueller Musik speziell für Frauen. Sie trägt zur Begeisterung ihrer Hörerinnen an heiligen Stätten auf der ganzen Welt ihre Lieder auf Originalinstrumenten vor.« - P. J. Birosik, Musikkritikerin

Hörprobe

House of Horus (5:30)
Mari (3:42)
Sa Ra (4:06)
Invocation to Hathor (8:14)
Hu Ra Eli (3:46)
Gossamer Sky (5:34)
Fields of Light (5:01)
Iahu (2:39)
Abydos (8:49)
The Osirian (1:35)
Sarasvati's Call (3:03)

Über den Autor:

Ani Williams

Die vielseitige Ani Williams ist eine weltbekannte Harfnerin, Songschreiberin, Autorin und Klangtherapeutin – und im Herzen ein Troubadour.

Als gelernte Stimmanalytikerin gründete sie 1992 die Firma Songaia Sound Production. Ihre Essays über hermetische Klangwissenschaft und das heilige Weibliche erschienen in Büchern und zahlreichen Magazinen.

Sie hat mehr als zwei Dutzend Alben mit heiliger Musik aufgenommen, die auf alten Sprachen und spirituellen Traditionen beruht, darunter Homage to Hathor, eine Huldigung der Göttin und der Hathoren.

Seit 1987 erforscht sie die Bedeutung von Hathor, Maria Magdalena und Isis und der damit verbundenen Klangtraditionen für das aufkommende Weibliche.

Sie veranstaltet transformierende Reisen zu Gralsstätten und Tempeln in Frankreich, Großbritannien und Ägypten.

Webseite von Ani Williams



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: