Hunbatz Men

Unser Angebot

Geboren in Wenkal, Yucatán, einem Maya-Dorf in der Nähe von Chichén Itzá, wurde Hunbatz Men bereits seit seinem ersten Lebensjahr zum Schamanen und heiligen Mann ausgebildet.

Er bekam seine Kenntnisse im Geheimen in zwölfter Generation übermittelt und ist heute ein geachteter Zeremonienleiter und Tageshüter der Maya, eine Autorität in Bezug auf Geschichte, Chronologie, Kalenderwesen und kosmisches Wissen.

Seit Jahrzehnten bereist Hunbatz Men die ganze Welt, um native Angelegenheiten zu unterstützen und Veranstaltungen abzuhalten, in denen er die Mathematik, Astrologie und Philosophie der Maya weitergibt und über ihre Zeremonien und soziale Organisation spricht.

In vielen Ländern gründete er Maya Mystery Schools, die durch seine Schüler vertreten werden, und er ist Leiter des ebenfalls von ihm gegründeten Maya Ceremonial, Cultural & Educational Center in Lol Be sowie der Cosmic Initiatic University of Yok’hah Maya in Mérida, Yucatán.

Ferner ist Hunbatz Men Mitglied des Ältestenrates der Maya Itzá in Mexiko und des Council of World Elders in Deutschland, dem auch Masaru Emoto, Galsan Tschinag und die deutsche Schamanin Karin Tag angehören.

In mehreren Büchern und Broschüren erläuterte er den Wissensstand der Maya mit Blick auf das neue Jahrtausend.

Sein ganzes Leben ist der Wiederbelebung der Weisheit und Kultur der alten Maya gewidmet, und seine visionären und zukunftsorientierten Lehren finden weltweit Anerkennung.

Die Heilige Kultur der Maya

Die Heilige Kultur der Maya

Die Maya kamen von einem Ort, an dem das Wasser den Quell der Weisheit verschlungen hatte, von Atlantis. Ihre Kultur richtete sich an... mehr

angezeigte Produkte: 1 bis 1 (von 1 insgesamt)