Jay Weidner

Unser Angebot

Jay Weidner ist Regisseur und Produzent von Infinity – Das Leben endet nie. Außerdem entwickelte er gemeinsam mit Alberto Villoldo das Konzept für den Film. Aus seiner Feder stammen auch die AMRA-DVDs Die Prophezeiungen der Maya und Erwachen der Neuen Menschheit, die den Boom der 2012-Filme einleiteten. Seine neueste Regiearbeit ist neben dem Spielfilm Shasta ein dokumentarischer Zweiteiler über Stanley Kubrick und die verborgene Symbolik des Meisters in seinen großen cineastischen Werken.

Gemeinsam mit seiner Frau Sharron Rose gründete er 1999 Sacred Mysteries, eine »alte Mysterienschule für das Zeitalter der Moderne«, deren Vorsitzender er ist. Er verfasste das Buch Alchemy and the End of Time, auf das er 2000 und 2003 in Zusammenarbeit mit Vincent Bridges zwei angesehene Fachbücher über heilige Geometrie und Freimaurer folgen ließ: A Monument at the End of Time und The Mysteries of the Great Cross of Hendaye.

Von seinen vielen Artikel, vor allem über Alchemie und Hermetik, erschienen einige auch auf Deutsch im NEXUS Magazin. Besonders erwähnenswert ist sein Beitrag zu der großen Essaysammlung The Mystery of 2012, zu der darüber hinaus noch Arjuna Ardagh, Gregg Braden, Jean Houston und Ervin Laszlo beigetragen haben.

Seine vielfältigen Tätigkeiten lassen ihn immer wieder mit einflussreichen Persönlichkeiten zusammenkommen, darunter dem Linguisten Noam Chomsky, dem NASA-Mitarbeiter Richard C. Hoagland und Paul LaViolette, einem legitimen Nachfahren von Nikola Tesla.

Bei AMRA erschienen folgene DVDs von ihm, die auch Interviews mit ihm enthalten:

»Infinity - das Leben endet nie«
»Die Heilung des Lichtkörpers« (als Produzent)
»2013 - Erwachen der Neuen Menschheit«
»2012 - Die Prophezeiungen der Maya«

Webseite von Jay Weidner

Es gibt keine Produkte in dieser Kategorie.