Tom Kenyon

Lichtmedizin der Hathoren ÔÇô Multiversum

Reiner Klang f├╝r die Entfaltung deines Potenzials

AMRA Records, 78 Minuten, Booklet im Jewelcase

ISBN: 978-3-95447-361-8

19,99 ÔéČ

Preis inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten. Innerhalb Deutschlands und ├ľsterreichs versandkostenfrei. Bei Vorbestellungen ist eine Bezahlung per PayPal leider nicht m├Âglich.

SOFORT LIEFERBAR!

Entfalte dein Potenzial!

Mit der neuen Lichtmedizin der Hathoren stimmst du dich auf die weiträumige Beschaffenheit deines persönlichen Bewusstseins ein. Du lernst, dir deiner Bewusstheit bewusst zu sein, und entfaltest dein Potenzial. Diese scheinbar elementare Fähigkeit ist in Wahrheit das Ergebnis komplexer neurologischer Abläufe und bietet umfassende multidimensionale Möglichkeiten. Die Grenzen der normalen Wahrnehmung von Zeit und Raum werden transzendiert, wenn es dir gelungen ist, ein kinästhetisches Raumgefühl zu entwickeln, das du fühlst und voller Wertschätzung und Dankbarkeit annimmst. Das Ziel ist, ein Gefühl der Weiträumigkeit zu erzeugen und mit Intentionen zu füllen.

In diesem Zustand kannst du eine neue Welt ins Hier und Jetzt holen – deine neue Welt!

Tom Kenyon ist Lehrer nahezu jedes größeren Transformationssystems, des tibetischen Buddhismus, Taoismus, Hinduismus, esoterischen Christentums und der hohen Alchemie Ägyptens. Weltweit bekannt wurde er als Medium der Hathoren, liebevoller geistiger Wesenheiten, die auch diese wundervolle Klangmeditation vermittelten.

78 Minuten Reiner Klang mit Bonus-Meditation

Leseprobe

AUS DEM BOOKLET ...
Mit der vorliegenden Musik stimmst du dich auf die weitr├Ąumige Beschaffenheit deines Bewusstseins ein und lernst, dir deiner Bewusstheit bewusst zu sein und dein ganz pers├Ânliches Potenzial zu entfalten. Diese scheinbar elementare F├Ąhigkeit ist in Wahrheit das Ergebnis komplexer neurologischer und multidimensionaler Abl├Ąufe. Sie ist au├čerdem der Same einer umfassenden multidimensionalen Wahrnehmung und einzigartiger verborgener M├Âglichkeiten, zu denen auch die F├Ąhigkeit z├Ąhlt, die Grenzen der normalen Wahrnehmung von Zeit und Raum zu transzendieren.
Die Aneignung der Erfahrung des Multiversums besteht aus Sicht der Hathoren aus mehreren Phasen. Zun├Ąchst neigen wir dazu, uns dar├╝ber bewusst zu werden, dass der Innenraum unseres K├Ârpers ├╝ber eine Form von bewusster Weitr├Ąumigkeit verf├╝gt. Im Weiteren erleben wir direkt die unendliche, multidimensionale Beschaffenheit unseres Bewusstseins, das unsere jeweilige pers├Ânliche Identit├Ąt paradoxerweise gleichzeitig transzendiert und beinhaltet.
Und auf diese Weise kannst du vorgehen: Sobald der erste Ton der Klangschale zu h├Âren ist, stelle dir das Gef├╝hl vor, von einem offenen Raum umgeben zu sein. Es ist wichtig, diesen imagin├Ąren Raum zu f├╝hlen und nicht einfach gedanklich zu erfassen oder zu visualisieren, da sich sonst kein gef├╝hlsm├Ą├čiger Eindruck erzeugen l├Ąsst. Und es ist gerade dieses kin├Ąsthetische Raumgef├╝hl, durch welches das Potenzial der vorliegenden Meditation vollst├Ąndig aktiviert wird.
Nachdem du die F├Ąhigkeit gemeistert hast, dich beim Anh├Âren der Klangmeditation von einem gro├čen Raum umgeben zu f├╝hlen, bist du daf├╝r bereit, eine wichtige emotionale Komponente hinzuzuf├╝gen. Integriere das Gef├╝hl der Wertsch├Ątzung oder Dankbarkeit in den Prozess, und zwar gerichtet auf deine F├Ąhigkeit, dir deiner selbst bewusst zu sein ÔÇô genauer gesagt darauf, dass du dich gerade inmitten des Vorgangs befinden, absichtlich ein Gef├╝hl der Weitr├Ąumigkeit zu erzeugen. Dieser einfache Zustand des selbsterzeugten Bewusstseins wird fr├╝her oder sp├Ąter zu au├čergew├Âhnlichen Manifestationen erbl├╝hen. In diesem Zustand kannst du dir eine neue Welt erschaffen.
Besonders intensiv wirkt diese Meditation, wenn du dabei Stereokopfh├Ârer benutzt, damit die Kl├Ąnge dein zentraler akustischer Input sind. Praktiziere diese Meditation aber bitte nicht in Situationen, die deine Aufmerksamkeit erfordern, wie beispielsweise Autofahren oder bei der Bedienung von Maschinen.
Auf der CD enthalten ist eine lange und eine kurze Fassung der Meditation. Letztere ist gut geeignet, um dir in deinem gesch├Ąftigen Alltag zwischendurch ein Gef├╝hl von Weite und Leichtigkeit zu verschaffen. Erfreue dich daran!
Mit Licht & Liebe, dein Tom Kenyon

Hörprobe

Lichtmedizin der Hathoren - Multiversum

Über den Autor:

Tom Kenyon

Als echter Renaissancemensch ist TOM KENYON Forscher, Therapeut, Musiker, Klangheiler und Lehrer jedes größeren Transformationssystems, des tibetischen Buddhismus, Taoismus, Hinduismus, esoterischen Christentums und der Hohen Alchemie Ägyptens. Er hat einen Abschluss als Psychotherapeut und mehr als dreißig Jahre praktische Berufserfahrung. In seiner therapeutischen Arbeit erkannte er das enorme Potenzial der Wirkung von Klang und Musik auf das Bewusstsein und gründete 1983 »Acoustic Brain Research« für die Anwendung von Klang, Sprache und Musik zur Freilegung schöpferischer Energie. Er gibt Workshops und leitet überall auf der Welt spirituelle Reisegruppen.

Seine Erfahrungen als Channelmedium für die Hathoren führten zu dem Buch »Die Hathor-Zivilisation« (Koha 2000), das mittlerweile als überarbeitete Neuausgabe unter dem Titel »Die Weisheit der Hathoren« (Koha 2013) vorliegt. Auch Maria Magdalena channelt er seit einigen Jahren, wodurch gemeinsam mit seiner Ehefrau Judi Sion »Das Manuskript der Magdalena« (Koha 2003) entstand. Neues Material aus beiden geistigen Quellen brachten die im Amra Verlag erschienenen Bücher »Die Große Veränderung« und »Neue Zeit«. Sie enthalten neben seinen Arbeiten auch Channelings von Lee Carroll und Patricia Cori, die Kryon und den Hohen Rat vom Sirius durchgeben. Mit »Lebe in deinem eigenen Licht« erschien 2014 bei Koha ein Titel, der Texte der Hathoren und Maria Magdalenas mit Material von Wendy Kennedy verbindet, die Wesenheiten von den Plejaden channelt.

Tom Kenyons allein verfasste Bücher »Aufbruch ins höhere Bewusstsein«, »Lichtmedizin« und »Die heilende Kraft des menschlichen Herzens« (Hathoren-Trilogie) sind Exklusivausgaben mit beiliegender Meditations-CD, die nur auf Deutsch bei Amra vorliegen. Ersteres enthält außerdem noch einen 16-seitigen Hathor-Farbfototeil von Judi Sion und Adrianne Koteen, letzteres eine Hathoren-Postkarte. Neben ausgewählten weiteren Texten versammeln diese drei Bücher zusammen erstmals alle bis Anfang 2016 im Internet verbreiteten planetaren Botschaften der Hathoren. Die danach erschienenen Botschaften liegen deutsch eingesprochen - zusammen mit den gechannelten Klangmeditationen - im Rahmen der »Hathoren-Hörbuch-Reihe« bei Amra auch auf CD vor.

»Mit den Krokodilen ringen« ist eine weltweit bisher einmalige Exklusivausgabe der gesammelten Aufsätze von Tom Kenyon. Sein gechanneltes Werk »Lichtboten vom Arcturus«, eingeführt von den Hathoren, das gemeinsam mit Judi Sion entstand und zu dem auch die Meditations-CDs »Reine Liebe vom Arcturus« und »Lightship« vorliegen, präsentiert das erste Ergebnis seines mentalen Kontakts mit gleich mehreren Arcturianern. In den Botschaften im Buch kommen zu Wort: ein Arzt, ein Wissenschaftler, ein Krieger, ein Bibliothekar der Akasha-Chroniken, ein Meditationsmeister sowie Sanat Kumara, Yeshua ben Joseph und Maria Magdalena.

Auch als Klangheiler ist Tom Kenyon mittlerweile eine Koryphäe. Davon zeigt nicht zuletzt der Film »Song of the New Earth«, eine über ihn gedrehte spielfilmlange Dokumentation, die sehr erfolgreich 2015 erschien. Er hat fast vierzig CDs produziert, darunter mehrere umfangreiche Sets, mit denen sich Kreativität, Erkenntnis und spirituelle Erleuchtung fördern lassen. Weitere Bücher, Meditations-CDs und Hörbücher von ihm sind bei AMRA in Vorbereitung.

JUDI SION ist spirituelle Lehrerin, Fotografin, Journalistin und seit vielen Jahren Wegbegleiterin und Gefährtin von Tom Kenyon. Sie war in Washington/DC auf dem Gebiet Kommunikation, Werbung und politische Beratung tätig, arbeitete als Zeitungskolumnistin, war einer der ersten weiblichen Radio-DJs in den USA und moderierte eine eigene Talkshow. Sie verbrachte sieben Jahre in der Mysterienschule ihres »Lehrers im Wind«. In jener Zeit entstanden ihre Bücher »Der letzte Walzer der Tyrannen«, »Finanzielle Freiheit« und »Ufos und die Natur der Realität«, die unter anderem ins Deutsche, Spanische und Französische übersetzt wurden. Sie hielt in den USA und Europa Vorträge über Ufos und Spiritualität und lernte aus Interesse an den Traditionen der nordamerikanischen Indianer fünf Jahre lang bei den Großvätern und Großmüttern verschiedener Stämme, darunter denen der Hopi. Seit dem Buch »Das Manuskript der Magdalena«, deren Botschaft sie überall auf der Welt verbreiten, schreibt sie oft auch gemeinsam mit Tom Kenyon. Zuletzt erschien sehr erfolgreich ihrer beider Buch »Lichtboten vom Arcturus«. Sie leben in einer Heiligen Beziehung.

Anmeldung für die nächsten englischsprachigen Hathoren-Channelings: E-Mail
Webseite von Tom Kenyon



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: