Kurt Tepperwein

Nie mehr arbeiten! [Hardcover]

Bezahlter Urlaub für immer. Der Vermögens-Ratgeber.

AMRA Verlag, 144 Seiten, gebundene Ausgabe

ISBN: 978-3-95447-188-1

11,11 €

Preis inkl. MWSt. und zzgl. Versandkosten. Innerhalb Deutschlands und Österreichs versandkostenfrei. Bei Vorbestellungen ist eine Bezahlung per PayPal leider nicht möglich.


Hier geht's zum eBook!


Coverdownload

»Wie Sie Ihren Erfolg unvermeidbar machen ...«

Nicht der ist vermögend, der viel tut, sondern derjenige, der etwas vermag. Und wer viel vermag, der ist auch sehr vermögend. Wir werden vermögend, wenn wir unsere Fähigkeiten und Talente nutzen, indem wir Situationen und Umstände in die gewünschte Richtung lenken. Dazu brauchen wir nur unsere Überzeugungen optimieren, dem Leben die richtigen Anweisungen geben und ein bewusster Sender sein. Machen wir also von unseren Fähigkeiten Gebrauch. Nutzen wir unser geistiges Kapital, um ein beabsichtigtes Ergebnis zu erzielen.

»Die meisten Menschen glauben, dass Geld, Erfolg und Wohlstand unspirituell seien. Wer sich aber von der Fülle abwendet, wendet sich von der Natur der Schöpfung ab, die Fülle pur in sich selbst ist.«

Und harte Arbeit ist nicht die optimale Lösung.

Kurt Tepperwein war erfolgreicher Unternehmensberater, bevor er sich aus dem Wirtschaftsleben zurückzog und Forscher auf dem Gebiet der wahren Ursachen von Krankheit und Leid wurde. Als Dozent an verschiedenen internationalen Instituten, Autor und Seminarleiter versteht er es wie kaum ein anderer, die materielle und geistige Sicht der Dinge in einer harmonischen Ganzheit zusammenzuführen.

Zu diesem Buch liegen auch ein Hörbuch und ein eBook vor.

Leseprobe

INHALT
Das Spiel des Lebens • Loslassen, was nicht glücklich macht • Die Macht unserer Programme • Wie man unerwünschte Gewohnheiten löscht • Sympathisch SEIN • Nutzen Sie die Macht des ersten Eindrucks • Das Selbstbild • Das Gesetz der Anziehung und Abstoßung • Wie man Geld macht • Sie verursachen STÄNDIG Schicksal • Wie Sie mit der Macht Ihrer Gedanken Ihr Leben bestimmen • Wie Sie einen erwünschten Endzustand erschaffen • So verwirklichen Sie Ihren Wunschtraum • Geld gehört zum Leben • Finden Sie Ihre Berufung und folgen Sie ihr • So werden Sie WIRKLICH vermögend • Unerwünschte Ereignisse nicht mehr unbewusst anziehen • Schaffen Sie sich ein umfassendes Wohlstandsbewusstsein • Das Geheimnis der Wohlstandsteilung • Der Schlüssel zum Erfolg • Eine verblüffende geistige Technik • Die Lebens-Bilanz • Wie Sie Ihren Erfolg unvermeidbar machen • Leben im ewigen JETZT • So bestimmen Sie die Ereignisse dieses Tages • Lernen Sie die Kunst, Ihr Leben wirklich zu führen • Bestimmen Sie Ihr Glück • Das praktische Erleben der natürlichen Vollkommenheit • Warum man gerade in einer Hyperinflation keine Schulden haben sollte • So findet man ein eindeutiges Lebensziel • Nachwort • Über Kurt Tepperwein

WIE MAN GELD »MACHT«
Als junger Mann las ich einmal in einer Zeitung, dass Picasso in einem Restaurant mit Freunden ausgiebig speiste, den besten Wein trank und anschließend etwas auf eine Serviette zeichnete. Er reichte sie zur Bezahlung dem Wirt, und dieser war hochzufrieden.
Das hat mich derart fasziniert, dass jemand Geld einfach »aufzeichnen« konnte, und natürlich überlegte ich, ob ich das nicht auch könnte. Da mein Zeichentalent eher dürftig ist, sann ich darüber nach, ob es vielleicht einen ähnlichen Weg geben könnte, um auf andere Art und Weise unmittelbar »Geld zu kreieren«. Ich erkannte, dass sich nichts nachmachen lässt, dass aber jeder Mensch irgendein Talent besitzt, das er zu Geld »machen« kann.
Auch für Sie könnte das bedeuten, dass Sie sich einmal Gedanken darüber machen, worin Ihre Stärken liegen und auf welche Art und Weise Sie Ihr Geld »machen« können. Wichtig ist, dass Sie nicht im Verstand nach Fähigkeiten suchen, sondern Ihr Herz sprechen lassen. Jeder Mensch hat mindestens eine besondere Gabe. Vielleicht wissen viele gar nichts davon, weil man Ihnen gesagt hat, dass sich das nicht gehört, dass das nicht gut für Sie ist oder dass Sie damit kein Geld »verdienen« können. Lassen Sie diese negativen Prägungen zur Seite, sonst werden Sie nie den ersten Schritt tun, um Ihre Begabung endlich zu leben und in Folge zu Geld zu »machen«. Dabei ist das nur der angenehme Nebeneffekt, der sich automatisch einstellt, wenn Sie zuvor sich selbst ganz neu entdeckt haben. Und noch etwas: Sie müssen an sich selbst glauben und wissen, dass Sie etwas können – was die anderen denken, hat mit Ihnen nichts zu tun, oder besser gesagt: Es sollte Ihnen gleichgültig sein.
Also! Das Leben wartet nur auf IHRE Anweisungen, und ganz gleich was Sie bestellen, Sie werden es bekommen. Also wählen Sie bedacht und gut. Wenn Sie sich aber einmal »verwählt« haben, können Sie in jedem Augenblick die Chance nutzen, es neu zu wählen, und Ihr Leben von Grund auf ändern.
Das Leben ist ein Spiel, und SIE sind am Zug. Dieses Leben findet Ihnen zur FREUDE statt, also freuen Sie sich, denn auch das ist Ihre Wahl. Selbst wenn Sie die Umstände einmal als unangenehm oder unerfreulich empfinden sollten, das ist kein Grund, die Freude zu verlieren. Es ist ganz und gar ohne Bedeutung, wie sich die Dinge zeigen, weil es Ihnen immer nur zeigt, dass Sie etwas besser machen können, und Sie können es ja ändern – JEDERZEIT!
Das Leben hat nicht die Wahl, NEIN zu sagen, es wird immer JA zu dem sagen, was Ihnen entspricht und zu Ihnen gehört. Das Leben lässt alles als Ihre Realität in Erscheinung treten, was Sie als bewusster SCHÖPFER bestellt haben. Und wenn Sie Ihr Leben erst in Ordnung gebracht haben, dann sind Sie »ganz offiziell« dazu eingeladen, die Schöpfung mitzugestalten. SO können wir die Welt eines Tages etwas besser zurücklassen, als wir sie vorgefunden haben.
Doch so, wie es jetzt ist, so soll es sein, sonst wäre es nicht so, und die Welt kann sich ja nur uns entsprechend zeigen.
Der Krieg im Außen ist immer nur das materielle Bild, das auf den Krieg in JEDEM Einzelnen von uns folgen muss. Wie INNEN so AUSSEN, auch das ist ein Gesetz des universellen Geistes. Die »guten alten Zeiten«, von denen Sie in ein paar Jahren träumen werden, sind heute, also JETZT.
Leben als Gewinner heißt nicht, ständig zu gewinnen und Wunderbares zu erfahren. Leben als Gewinner heißt, IN JEDEM EINZELNEN FALL ein Gewinner zu sein, wie auch immer die Umstände sich zeigen mögen. Der Gewinner profitiert aus JEDER SITUATION und erkennt die Notwendigkeit, die hinter den Dingen steht. Auch wenn der andere glaubt, beim Gewinner sei etwas schief gelaufen und er könne gar kein Gewinner sein. Dies mag geglaubt werden, aber ein wahrer Gewinner macht aus JEDER Situation das Beste und sieht es IMMER als ein Geschenk des Lebens an. Er erkennt auch die Botschaft dahinter und ärgert sich nicht über die vermeintliche Situation, weil es nicht um die Situation geht, sondern darum, wie er damit umgeht. Und er weiß, die Dinge als Gewinn anzusehen ist seine besondere Gabe.
Kurz gesagt: Wenn Sie damit beginnen, den WEG DES LEBENS in Freude zu gehen, dann wird diese Entscheidung dazu beitragen, Ihr Leben grundlegend zu erneuern und zu ändern. Lassen Sie das BISHER los und leben Sie das LEBEN so wie es kommt, in tiefer Dankbarkeit und Hingabe an das, was ist.
Alles, was Sie brauchen, um ein Gewinner zu sein, tragen Sie immer bei sich, und wenn Sie wirklich dazu bereit sind, hat es schon in diesem Augenblick begonnen.

SIE VERURSACHEN STÄNDIG SCHICKSAL
Sie verursachen STÄNDIG, auch während Sie jetzt diese Zeilen lesen, Ihr Schicksal, Ihre Gesundheit, Ihren Erfolg, Ihr Glück und Ihren Wohlstand. Sie verursachen Dinge, die Ihnen lieb sind, und Sie verursachen Dinge, die Sie lieber nicht haben wollen, und das geschieht durch Ihre »energetische Signatur«. Sie sind ein permanenter Sender, und Sie senden ständig Energie einer ganz bestimmten Schwingung entsprechend aus. Es ist Ihre »energetische Signatur«, die Sie »versprühen«, und dadurch ziehen Sie ganz zuverlässig bestimmte Ereignisse in Ihr Leben. So halten Sie bestimmte Ereignisse und Umstände aber auch fern, selbst wenn Sie diese gut gebrauchen könnten. Sie können Ihre »energetische Signatur« JEDERZEIT beliebig verändern. Dieses bewusste Umgestalten gibt Ihnen die Möglichkeit, Umstände und Ereignisse aktiv zu steuern. Sie können so in eine gewünschte Richtung gesteuert werden, um ein beabsichtigtes Ergebnis zu erzielen. Das nennt man bewusste »Lebensführung«.
Viele Menschen auf dem geistigen Weg glauben, dass Geld, Erfolg und Wohlstand »unspirituell« sind. Wer sich aber von der Fülle abwendet, wendet sich von der Natur der Schöpfung ab, die FÜLLE pur in sich SELBST ist. Sagen wir es einmal so: Ein wahrhaft spiritueller Mensch, der den Alltag mit Achtsamkeit und Freude beschreitet, kümmert sich nicht darum, was er hat und was er nicht hat. Und wenn er dann auch noch materiellen Wohlstand hätte, wäre es genauso, wie wenn er ihn nicht hätte. Und wenn er Morgen all sein Hab und Gut »verlieren« würde, dann würde das auch keinen Einfluss auf sein Verhalten und seine Empfindungen haben. Warum das so ist?
Weil er weiß, dass er immer in Gott ist und alles Sichtbare vergänglich ist und es immer so wie es ist stimmig ist. Wenn man bis zur wirklichen Liebe vorgedrungen ist, dann spürt man nämlich in allem dieselbe Liebe, die der Ursprung aller Dinge ist. Nur der Mensch unterscheidet, die Liebe hingegen ist der Ursprung aller Dinge, ob Pleite oder Reichtum, Krankheit oder Gesundheit, ob Helligkeit oder Dunkelheit, das Licht ist der Ausgangspunkt aller Dinge. Wenn ich DAS erkannt habe, was kümmern mich dann die Dinge im Außen?
Fülle und Überfluss sind nicht nur überall, nein, sie sind IN ALLEM. Wie Jesus einst sagte: »Ich bin gekommen, dass sie das Leben und Überfluss haben sollen.« (Joh. 10:11) Das bedeutet aber nicht, dass alle Menschen in Wertgegenständen und Objekten schwimmen werden und sollen, sondern dass sich alle in der inneren Fülle, als Fülle SELBST wiederentdecken werden. Und auf Fülle im Inneren folgt ganz natürlich die greifbare Fülle. An anderer Stelle sagte Jesus auch: »Wer da hat, dem wird gegeben werden, auf dass er die Fülle habe.« (Matth. 25:28) Hier spricht man also von der Fülle als der einen Kraft des universellen Feldes.
Das Gesetz des Lebens ist ganz einfach: »wenn – dann« und »wenn nicht, dann eben nicht«. Ist die Saat richtig, stimmt auch die Ernte. Das Leben macht keine »Fehler«. JEDER Misserfolg ist IMMER eine »Botschaft des Lebens«, dass Ich noch nicht die »richtige« Ursache gesetzt habe und eine Korrektur vornehmen sollte. Es ist immer nur eine Aufforderung des Lebens, etwas anders zu machen. Befolge ich diesen Rat, kann das Gewünschte auch geliefert werden. Ein Fehler ist also kein Fehler im eigentlichen Sinne, er zeigt uns nur auf, dass etwas FEHLT. Füge ich etwas hinzu, indem ich es ändere, wird der Fehler verschwinden.
Jesus hat auch gesagt: »Ihr allesamt seid schlafende Götter.« Wenn dem so ist, wäre es dann nicht an der Zeit, endlich aufzuwachen? Erkennen Sie das Leben als »interaktives Spiel« und folgen Sie der Einladung des einen SEINS, die Schöpfung mitzugestalten. Leid, Krankheit und Probleme gehören nur so lange zu Ihrem Leben, bis Sie es durchschaut haben. Diese Mängel sind immer nur Hinweise, dass Sie die Illusion noch NICHT durchschaut haben. Sie brauchen gar nichts tun, um das Leben zu verlängern oder gesünder zu bleiben, wenn Sie nur damit aufhören, es unbewusst und unnatürlich zu verkürzen. »BIO-logisch« leben heißt, die »Botschaften des Körpers« zu erkennen und zu befolgen. Es heißt, besser schon vorher das Passende und Notwendige tun. Gesundheit ist eine göttliche Eigenschaft und unser natürliches Wesen.
Wenn wir jedoch die »Anbindung« zu Gott verloren haben und nicht wissen, was wir wirklich sind, wird uns die Krankheit als wertvoller Wegweiser zur Seite stehen, um uns immer wieder zu zeigen, dass wir uns von unserem wahren SEIN entfernt haben (...)

Über den Autor:

Kurt Tepperwein

Kurt Tepperwein, einer der bekanntesten deutschen spirituellen Lehrer, wurde 1932 in Bad Lobenstein geboren, einer kleinen Stadt mit Rittersitz im Thüringer Schiefergebirge auf dem Verbindungsweg von Leipzig nach Bamberg. Nach langjähriger Tätigkeit als Unternehmensberater und Heilpraktiker widmete er sich voll und ganz dem Mysterium Leben. Auf mehreren Kontinenten studierte er an den unterschiedlichsten Orten Kulturen und Philosophien. Als Bewusstseinsforscher, Seminarleiter und Autor sieht er seine Aufgabe darin, mit Authentizität und Hingabe seine wertvollen Erkenntnisse an spirituell Interessierte und nach dem Lebenssinn suchende Menschen weiterzugeben. Seine Fähigkeit, die Menschen zu faszinieren und zu begeistern, hat er sich nicht angeeignet, sie ist auch nicht antrainiert, sondern beruht auf persönlichen Erfahrungen.

Wie kaum ein anderer versteht er es in seinen Vorträgen, Meditationen und Schriften, die materielle und geistige Sicht der Dinge zu umfassen und in einer harmonischen Ganzheit zu betrachten. Davon zeugen nicht zuletzt seine mehr als 80 Bücher, die teilweise zu Klassikern der Erfolgsliteratur geworden sind. Mit seinen Kompakt-Ausbildungslehrgängen etwa zum Lebens-, Intuitions-, Mental- oder Kausal-Berater erreicht er schon seit Jahren als Coach und Trainer nicht nur Topmanager und Spitzensportler. Er spricht mit seinem lebensbejahenden und natürlichen Wesen auch jeder Altersgruppe und Berufsgruppe aus dem Herzen. Sein Hauptinteresse bei der Vermittlung von Wissen gilt dabei dem Lebensthema Nr. 1 – »Zufriedenheit und Erfüllung im Alltag zu erfahren«.

Heute lebt Kurt Tepperwein in Lindau am Bodensee und hält regelmäßig Tagesseminare ab.
Hier können Sie sich formlos per E-Mail informieren.



Es liegen noch keine Bewertungen vor.
Schreiben Sie die erste!

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch folgende Produkte gekauft: